Offene Gallenblasenhydrops Chirurgie für Gallensteine ​​…

Offene Gallenblasenhydrops Chirurgie für Gallensteine ​​…

Offene Gallenblasenhydrops Chirurgie für Gallensteine ​​...

In offenen Operation der Gallenblase (Cholezystektomie), entfernt der Chirurg die Gallenblase durch einen einzigen, großen Schnitt (Schnitt) im Bauch. Sie werden Allgemeinanästhesie benötigen, und die Operation dauert 1 bis 2 Stunden. Der Chirurg wird den Schnitt machen, entweder unter der Grenze des rechten Brustkorb oder in der Mitte des oberen Teils des Bauches (zwischen dem Bauchnabels und dem Ende des Brustbeins).

Ärzte haben die meisten offenen Gallenblase Operationen nach dem ersten Versuch, die Gallenblase mit der laparoskopischen Chirurgie zu entfernen. Ein paar Leute haben Bedingungen, die offene Operation der Gallenblase erfordern.

Nach der Operation um die Gallenblase zu entfernen, fließt Galle aus der Leber durch den gemeinsamen Gallengang und in den Dünndarm (wo es erzeugt wird). Da die Gallenblase ist weg, Galle nicht mehr zwischen den Mahlzeiten gespeichert. Bei den meisten Menschen hat dies wenig oder gar keine Wirkung auf die Verdauung.

Was nach der Operation zu erwarten

Chirurgie beinhaltet in der Regel einen Krankenhausaufenthalt von 2 bis 4 Tage oder länger. Die meisten Menschen können in 4 bis 6 Wochen zu ihren normalen Aktivitäten zurückkehren. Offene Chirurgie umfasst mehr Schmerzen danach und eine längere Erholungszeit als der laparoskopischen Chirurgie.

Diese Operation lässt eine mäßig große Narbe [4 in. (10,2 cm) bis 8 in. (20,3 cm) lang].

Keine besonderen Diäten oder andere Vorsichtsmaßnahmen sind nach der Operation erforderlich.

Warum es ist getan

Mehrere Bedingungen können zur Operation führen die Gallenblase zu entfernen. Bedingungen, die offen und nicht die laparoskopische Chirurgie erfordern können, umfassen:

  • Schwere Entzündung des Gallengangs oder Gallenblase.
  • Die Entzündung der Bauchfell (Peritonitis).
  • Hoher Druck in den Blutgefäßen in der Leber (portale Hypertension). Dies wird durch eine Leberzirrhose verursacht.
  • Als im dritten Trimenon der Schwangerschaft.
  • Ein schwerwiegender Blutungsstörung oder Anwendung von Arzneimitteln Blutgerinnung (Blutverdünner oder Antikoagulantien) zu verhindern.
  • Narbengewebe aus vielen früheren Bauchoperationen.
  • Abnorme Anatomie im Bauch.

In 5 bis 10 von 100 laparoskopischen Gallenblase Operationen in den Vereinigten Staaten, muss der Chirurg zu einem offenen chirurgischen Verfahren zu wechseln, der einen größeren Einschnitt erfordert. 1 Beispiele für Probleme, die Operation offen anstatt laparoskopischen gehören unerwartete Entzündungen, Narbengewebe, Verletzungen oder Blutungen erfordern kann.

Wie gut es funktioniert

Chirurgie reduziert das Risiko, dass Gallensteine ​​zurückkommen wird. Aber Gallensteine ​​bilden manchmal in den Gallengängen Jahre nach Cholezystektomie, obwohl dies nicht üblich ist.

Risiken

Die möglichen Komplikationen der offenen Operation der Gallenblase sind:

  • Verletzungen des gemeinsamen Gallengang.
  • Bile, die in die Bauchhöhle austritt.
  • Starke Blutung.
  • Infektion der Operationswunde.
  • Verletzungen der Leber, Darm. oder großen abdominalen Blutgefäße.
  • Blutgerinnsel oder die längere Erholungsphase nach einer offenen Operation im Zusammenhang mit Lungenentzündung.
  • Die Risiken einer Vollnarkose.

Nach Gallenblase Chirurgie, einige Leute haben laufende Bauchbeschwerden wie Schmerzen, Blähungen. Gas oder Durchfall (Postcholezystektomiesyndrom).

Was zum Nachdenken

Offene Operation der Gallenblase ist seit vielen Jahren sicher getan.

In den meisten Fällen hat der laparoskopischen Chirurgie eine offene Operation ersetzt die Gallenblase zu entfernen. Recovery ist viel schneller und weniger schmerzhaft als nach einer offenen Operation.

Füllen Sie das Chirurgie-Informationsformular (PDF) (Was ist ein PDF-Dokument ist?), Die Sie für diese Operation vorzubereiten.

Citations

Durch Healthwise Mitarbeiter
Primary Medical Bewerter E. Gregory Thompson, MD — Innere Medizin
Specialist Medical Bewerter Arvydas D. Vanagunas, MD — Gastroenterology

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Rheumatoide Arthritis Chirurgie …

    Medikamente zur Behandlung der rheumatoiden Arthritis (RA) kann die Krankheit zu verlangsamen. Aber für einige Menschen, die bereits Gelenkschäden haben. Operation kann etwas zu prüfen sein….

  • PRK Chirurgie erklärt — LASIK …

    PRK Chirurgie ist eine Art von Laser Sehkorrektur Photorefraktive Keratektomie (PRK) ist ein Verfahren, bei dem die Oberfläche der Hornhaut neu geformt wird ein Excimer-Laser verwendet wird….

  • Skoliose Symptome, Chirurgie & …

    Was ist Skoliose? Patient Kommentare Teilen Sie Ihre Geschichte Unsere Wirbelsäule ist ein Wunder der Technik, die unser Gewicht unterstützt und bindet unserem Körper zusammen. Die Wirbelsäule…

  • Eine überaktive Gallenblasenhydrops, überaktive Gallenblase.

    2013.07.11 01.33 von sickofmyGB Hallo allerseits. Ich bin eine 30-jährige Frau und ich glaube, dass ich von einer überaktiven Gallenblase leide. Im vergangenen Jahr begannen die Symptome:…

  • Das offene Foramen ovale — Texas Heart …

    Ein Fötus im Mutterleib wächst nicht seine Lungen bis zur Geburt zu atmen, so Dass ihr Kreislauf-Systems aus that Eines Neugeborenen unterscheidet used. Anstelle der Longe, STERBEN…

  • Erholung nach pneumonia

    Eine Operation oder eine Operation kann im menschlichen Körper aus mehreren Reaktionen auslösen, von denen einige negativ sein kann. Studien zeigen, dass es ziemlich üblich, dass eine Person,…

Добавить комментарий