Patient Ressourcen- Sarkom-Krebs …

Patient Ressourcen- Sarkom-Krebs …

Patient Ressourcen- Sarkom-Krebs ...

Was ist Sarkom?

Sarkom ist eine seltene Krebserkrankung bei Erwachsenen (1% aller erwachsenen Krebserkrankungen), sondern weit verbreitet bei Kindern (etwa 15% aller Krebserkrankungen bei Kindern). Es besteht aus vielen «Subtypen» gemacht, weil es aus einer Vielzahl von Gewebestrukturen (Nerven, Muskeln, Gelenke, Knochen, Fett, Blutgefäße entstehen können gemeinsam bezeichnet als «Bindegewebe» des Körpers). Da diese Gewebe überall im Körper gefunden werden, können Sarkome überall auftreten. Somit innerhalb jeder Stelle der mehr «gemeinsame» Krebsarten gibt es die gelegentliche Überraschung Sarkom Diagnose (z Brust-Sarkom, Magen-Sarkom, Lungenkrebs-Sarkom, Eierstock- Sarkom, etc.). Die häufigste Lokalisation sind die Glieder, da dies ist, wo die Mehrheit der Bindegewebe des Körpers befindet. Sie werden häufig tief im Körper versteckt, so Sarkom oft diagnostiziert, wenn es schon zu groß geworden ist eine Hoffnung auf Heilung zu erwarten. Obwohl viele der Klumpen und Beulen wir gutartige bekommen sind, sollten die Menschen haben sie in einem frühen Stadium in Fall von einem Arzt sah es Sarkom ist.

Sarkom ist manchmal härtbar durch eine Operation (ca. 20% der Zeit) oder durch eine Operation mit einer Chemotherapie und / oder Bestrahlung (weitere 30%), aber etwa die Hälfte der Zeit sie völlig resistent gegen alle diese Ansätze-also die extreme Notwendigkeit neue therapeutische Ansätze. Zu jeder Zeit, etwa 50.000 Patienten und ihre Familien kämpfen mit Sarkom. Etwa 15.000 neue Fälle diagnostiziert werden jedes Jahr fast 6.000 Menschen jedes Jahr von Sarkom sterben.

Sarkom — Krebs des Bindegewebes

Sarkome sind Krebserkrankungen, die aus den Zellen entstehen, die den Körper zusammenhalten. Diese könnten Zellen im Zusammenhang mit Muskeln, Nerven, Knochen, Fett, Sehnen, Knorpel, oder andere Formen der sein «Bindegewebe». Es gibt Hunderte von verschiedenen Arten von Sarkomen, die aus verschiedenen Arten von Zellen kommen.

Dr. George D. Demetri, MD, Direktor, Sarcoma and Bone Oncology Center, Dana-Farber Cancer Institute und der Harvard Medical School

Sarkome kann das umgebende Gewebe eindringen und kann (Spread) metastasieren auf andere Organe des Körpers und bilden sekundäre Tumoren. Die Zellen von sekundären Tumoren sind ähnlich denen des primären (original) Krebs. Sekundärtumore werden als «metastatische Sarkome» bezeichnet, weil sie Teil der gleichen Krebs sind und nicht eine neue Krankheit.

Subtypes

Es gibt zwei Kategorien von Sarkomen:

Weichteilsarkome

Der Begriff Weichgewebe bezieht sich auf Gewebe, die, Unterstützung, oder umgeben andere Strukturen und Organe des Körpers verbinden. Weichgewebe enthält Muskeln, Sehnen (Bänder von Faser, die Muskeln an Knochen verbinden), Bindegewebe, Fett, Blutgefäße, Nerven und Synovialgeweben (Gewebe um die Gelenke).

Bösartig (Krebs) Tumoren, die in Weichgewebe entwickeln Sarkome genannt, ein Begriff, der von einem griechischen Wort bedeutet «fleischige Wachstum.» Es gibt viele verschiedene Arten von Weichteilsarkomen sind. Sie werden zusammengefasst, da sie bestimmte mikroskopische Merkmale teilen, produzieren ähnliche Symptome und werden auf ähnliche Weise im Allgemeinen behandelt. (Knochentumoren [osteosarcomas] werden auch Sarkome genannt, sind aber in einer separaten Kategorie, weil sie unterschiedlichen klinischen und mikroskopischen Eigenschaften haben und unterschiedlich behandelt werden.)

Nicht-Weichteilsarkomen

Nicht-Weichteilsarkomen — Die häufigste Art von Knochenkrebs ist Osteosarkom, die in wachsenden Knochen in neues Gewebe entwickelt. Eine andere Art von Krebs, Chondrosarkom, entsteht in Knorpel. Hinweise darauf, dass Ewing-Sarkom, eine andere Form von Knochenkrebs beginnt in unreife Nervengewebe im Knochenmark. Osteosarkom und Ewing-Sarkom neigen häufiger bei Kindern und Jugendlichen auftreten, während Chondrosarkom häufiger bei Erwachsenen auftritt.

Die Sarkom Foundation of America hat versucht Lage zu schaffen für Patienten, Pflegepersonal und medizinisches Fachpersonal über ein spezielles Untertyp des Sarkoms, schnell zu lernen. Die Anzahl der Subtypen von Sarkomen wird oft diskutiert. Wir haben versucht, eine Liste zu erstellen, die die meisten der Sarkom-Subtypen umfasst.

Wir hoffen, dass diese Liste ein lebendiges Dokument sein, und wir werden alles versuchen, um es zu aktualisieren, wie neue Behandlungen und Therapien für jeden Subtyp zur Verfügung stehen. Formationsglieder, die werden derzeit nicht im Bau zugegriffen und haben Informationen veröffentlicht in Kürze erweitert. Bitte schaue bald wieder vorbei!

Pediatric Sarkom

Mögliche Ursachen

Wissenschaftler nicht vollständig verstehen, warum manche Menschen Sarkome entwickeln, während die überwiegende Mehrheit nicht. Jedoch durch gemeinsame Merkmale in Gruppen mit ungewöhnlich hohen Vorkommen Raten zu identifizieren, haben Forscher in der Lage gewesen, einige Faktoren herausgreifen, die eine Rolle bei der Entstehung von Sarkomen spielen kann.

Studien deuten darauf hin, dass die Arbeitnehmer, die ausgesetzt sind Säure in Herbiziden und Chlorophenole in Holzschutzmittel auf Phenoxyessigsäure ein erhöhtes Risiko für die Entwicklung Sarkome haben. Eine ungewöhnliche Prozentsatz der Patienten mit einer seltenen Blutgefäß tumor, Angiosarkom der Leber, beispielsweise wurden in ihrer Arbeit zu Vinylchlorid ausgesetzt sind. Diese Substanz wird bei der Herstellung von bestimmten Kunststoffen.

In den frühen 1900er Jahren, als Wissenschaftler nur die Einsatzmöglichkeiten von Strahlung entdeckt wurden Krankheit zu behandeln, war wenig bekannt über die sichere Dosierungsniveaus und präzise Methoden der Lieferung. Zu dieser Zeit wurde eine Vielzahl von Strahlungs noncancerous medizinische Probleme zu behandeln, einschließlich der Erweiterung der Tonsillen, Polypen und Thymusdrüse. Später fanden Forscher heraus, dass hohe Dosen von Strahlung bei einigen Patienten verursacht Sarkome. Wegen dieses Risikos wird Strahlungsbehandlung von Krebs nun sicherstellen geplant, dass die maximale Strahlendosis an erkranktes Gewebe geliefert wird, während das umgebende gesunde Gewebe so weit wie möglich geschützt ist.

Studien haben auf genetische Veränderungen konzentriert, die zur Entwicklung von Sarkomen führen kann. Wissenschaftler haben auch hat eine kleine Anzahl von Familien, in denen mehr als ein Mitglied in der gleichen Generation entwickelt Sarkom gefunden. Es gab auch Berichte von einigen Familien, in denen Angehörige von Kindern mit Sarkom entwickelt haben, andere Formen von Krebs bei einem ungewöhnlich hohen Rate. Sarkome in dieser Familiencluster, die einen sehr kleinen Anteil der Fälle darstellen, können zu einem seltenen ererbten genetischen Veränderung in Beziehung gesetzt werden. Doch in der überwiegenden Mehrzahl der Fälle Sarkom ist ein völlig zufälliges Ereignis in einer Krebs Geschichte der Familie.

Bestimmte Erbkrankheiten sind mit einem erhöhten Risiko verbunden von Weichteilsarkomen zu entwickeln. Beispielsweise Menschen mit Li-Fraumeni-Syndrom (in Verbindung mit Veränderungen im p53-Gen) oder von Recklinghausen-Krankheit (auch Neurofibromatose genannt, und mit Veränderungen in dem NF1-Gen verbunden ist), sind einem erhöhten Risiko von Weichteilsarkomen entwickeln.

Wie wird Sarkom diagnostiziert?

Die einzige zuverlässige Weise zu bestimmen, ob ein Tumor gutartig oder bösartig ist durch eine chirurgische Biopsie. Daher sind alle Weichgewebe und Knochen Klumpen, die werden biopsiert bestehen bleiben oder wachsen soll. Während dieses Verfahrens macht ein Arzt einen Einschnitt oder verwendet eine spezielle Nadel mit einer Probe von Tumorgewebe zu entfernen. Ein Pathologe untersucht das Gewebe unter dem Mikroskop. Wenn Krebs vorhanden ist, kann der Pathologe in der Regel die Art von Krebs und seine Klasse zu bestimmen. Der Grad des Tumors wird dadurch bestimmt, wie abnormal die Krebszellen erscheinen, wenn sie unter einem Mikroskop untersucht. Die Note sagt die wahrscheinliche Wachstumsrate des Tumors und der Tendenz zur Ausbreitung. Low-grade-Sarkome, obwohl Krebs, ist es unwahrscheinlich, zu metastasieren. High-grade Sarkome sind eher in andere Teile des Körpers ausbreiten.

Sarkom-Behandlung

Im allgemeinen hängt Behandlung für Sarkome auf dem Stadium des Krebses. Die Bühne des Sarkom wird basierend auf der Größe und Grad des Tumors und ob der Krebs auf die Lymphknoten oder andere Teile des Körpers (metastasiert) ausgebreitet hat. Die Behandlungsmöglichkeiten für Sarkome umfassen Chirurgie, Strahlentherapie und Chemotherapie.

Chirurgie ist die häufigste Behandlung von Sarkomen. Wenn möglich, kann der Arzt den Krebs und eine sichere Marge des gesunden Gewebes um sie zu entfernen. Je nach Größe und Lage des Sarkom, kann es gelegentlich notwendig sein, alle oder einen Teil von einem Arm oder Bein (Amputation) zu entfernen. Allerdings stellt sich die Notwendigkeit einer Amputation selten; nicht mehr als 10 Prozent bis 15 Prozent der Personen mit Sarkom unterziehen Amputation. In den meisten Fällen, Körper-schonende Chirurgie ist eine Option amputierte Arm oder Bein zu vermeiden. In schenkelende Operation wird so viel des Tumors wie möglich entfernt und Strahlentherapie und / oder Chemotherapie werden entweder vor der Operation gegeben, den Tumor oder nach der Operation zu schrumpfen die verbleibenden Krebszellen zu töten.

Strahlung Therapie (Behandlung mit hohen Dosen von Röntgenstrahlen) kann entweder vor der Operation verwendet werden, um Tumore zu schrumpfen oder nach der Operation alle Krebszellen zu töten, die zurückgelassen wurden.

Chemotherapie (Behandlung mit Krebsmedikamenten) mit Strahlentherapie eingesetzt werden, entweder vor oder nach der Operation zu versuchen, den Tumor zu verkleinern oder alle verbleibenden Krebszellen zu töten. Wenn sich der Krebs auf andere Bereiche des Körpers ausgebreitet hat, kann die Chemotherapie verwendet werden, um Tumore zu schrumpfen und zur Verringerung der Schmerzen und Beschwerden, die sie verursachen, aber es ist unwahrscheinlich, dass die Krankheit auszurotten. Die Verwendung von Chemotherapie wurde die Ausbreitung von Sarkomen verhindert nicht als wirksam erwiesen. Patienten mit Sarkomen erhalten in der Regel eine Chemotherapie intravenös (in ein Blutgefäß injiziert).

Die Ärzte sind die Durchführung von klinischen Studien in der Hoffnung auf die Suche nach neuen, wirksamere Behandlungen für Sarkome, und bessere Möglichkeiten, aktuelle Behandlungen.

Klicken Sie hier für die Liste der medizinischen Zentren und Krankenhäusern in Sarkom spezialisiert . Während die Liste nicht vollständig ist, enthält es die Führer in Sarkom-Forschung und Behandlung. Weil Sarkome selten sind, ist es wichtig, Ärzte und multidisziplinäre Behandlungszentren zu finden, die Erfahrung mit dieser Krankheit haben.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Pendulum Ressourcen Alternative …

    Alternative Ansätze zur Behandlung von manisch-Depression HINWEIS: Im Anschluss an einige allgemeine Informationen über alternative Ansätze zur Behandlung von manisch-Depression, in Reaktion…

  • Patient Fact Sheet Membran, Membran mit Spermizid.

    Die Membran ist eine flexible Gummikappe, die in die Vagina eingeführt wird und passt über den Gebärmutterhals. Es ist mit einem Spermizid verwendet. Wie effektiv ist die Membran? Wenn immer…

  • Prostatitis — Ein Patient Handbuch …

    Was ist die Prostata? Die Prostata ist eine Drüse, um die Größe und Form einer Walnuss. Es befindet sich direkt unterhalb der Harnblase (nur unter Blasenhals) und umgibt einen Teil der…

  • Patient Fact Sheet Deschamps …

    HPV Steht für Humanes Papillomavirus . Es ist ein sehr verbreitetes Virus. HPV Aufstriche von Einer Person zur Anderen Durch Haut-zu-Haut-Kontakt. HPV Kann Durch vaginal, anal, und Gewinnung:…

  • Krankenpflege, das Unbewusste Patient …

    Durch Geraghty, Max Bewusstlos Patienten Werden in Einer vielzahl von Klinischen einstellungen gepflegt und deshalb ist es Notwendig, Dass alle Krankenschwestern, Plan zu bewerten und sterben…

  • Patient Care — Bildung — SCI …

    Rückenmarksverletzungen (SCI) Die Aufrechterhaltung gesunde Haut Was ist eine gesunde Haut? Ihre Haut ist viel mehr als eine Außenfläche für die Welt zu sehen. Es schützt Sie vor Bakterien,…

Добавить комментарий