Rotisserie Duck — Menü — The Duck Inn, Rotisserie Ente.

Rotisserie Duck — Menü — The Duck Inn, Rotisserie Ente.

Rotisserie Duck - Menü - The Duck Inn, Rotisserie Ente.

Große — kommen auf jeden Fall wieder. Wir waren eine Gruppe von 3 und ordnete die eingetopften Gänseleber, gebratene Champignons, Garnelen Stelle, Rotisserie Ente. und teilten sich ein Dessert (Schokolade beignet). Die Ente war der Star der Show, aber alles war sehr lecker. Wir waren auch an der Küchenchef sitzen s Tisch und konnte alles sehen, wie sie kamen, und wir alle einig, dass wir d alles essen, die uns auf den Weg bestanden, wenn wir könnten. Einige Kritiker sagten die Portionen zu klein waren und ich couldn t mehr nicht zustimmen. Wir waren so voll, wir praktisch werden mussten ausgerollt.

Abschließender Hinweis: Freundlich, zuvorkommenden Service und eine gute Atmosphäre. Es war klar, dass die Köche sehr beschäftigt waren und wir würden ve glücklich gewesen nur um zu essen und zu sehen, aber sie waren freundlich, und es war klar, dass sie und jedes Mitglied des Personals, dass wir genossen das Essen machen wollte und hatte eine gute Erfahrung.

War diese Rezension …?

ich m ein Leben lang Chicago ansässig, wuchs auf der Südseite, und bin eine schwarze Frau. I didn t Zeit in Bridgeport verbringen aufwachsen, Ursache, wieder in den Tag dort wasn t überall gehen wert in Bridgeport (sorry, es s wahr), und, ehrlich gesagt, wenn man schwarz waren, dass s der letzte Ort, den Sie werden wollte. Die einzigen Orte, die ich in dieser Gegend gingen, waren Comiskey und Henry s Bait Shop mit meinem Vater zum Angeln stuff..that s es. Im vergangenen Sommer war mein Mann mit Freunden und er kam nach Hause mit glühenden Bemerkungen über diesen Ort sie gestoppt. Ente. etwas. Ich sagte ihm zunächst Bridgeport? Nein danke. und hatte nicht die Absicht zu besuchen. Schneller Vorlauf bis in diesem Frühjahr und wir sehen Duck Inn gekennzeichnet auf einer Episode von Überprüfen Sie, bitte und anschließend begeisterte Kritiken über sie von Freunden hören. Einige meiner Freunde sagten mir, dass sie voll und ganz mein Zögern verstanden, und näherte sich auch die Idee, mit einer gewissen Seite Auge, aber wir hatten eine tolle Zeit. ich m hier, um Ihnen zu sagen, dass sie Recht hatten, und Duck Inn ist fantastisch.

Wir haben begonnen, an den Wochenenden an der Blauhaar Stunde Hot Spots schlagen, so dass wir re in der Regel einen Tisch zu bekommen garantiert, wenn wir anziehen t Vorbehalte haben. Wir haben zu Duck Inn zwischen 4: 30-5: 00 an einem Samstag, erzielte einen Tisch auf der schönen Terrasse, und ließ sich in für das, was ein perfekter Abend. Unser Kellner war so freundlich, so freundlich, voll großer Empfehlungen und nur eine schöne junge Frau. Alle Angestellten, mit denen wir interagierten war genauso schön. Wir bestellten mehrere kleine Teller zu teilen: Garnelen & Ente lumpia, Quark, Ente Flügel, Punkt Garnelen, und die geschmorten Schweinebauch. Don t Richter, wir waren hungrig. Alles war delicious..damn köstlich. Wir sind große Fans von lumpia, und ihre Version war eine schöne Abwechslung von den üblichen. Die Käsebruch sind hell und luftig, nicht zu schwer und nicht fettig, die ich hasse. Die Ente Flügel waren gut, bläst nichts dagegen, aber wir aßen sie alle. Die Spot Garnelen mit Risotto war Himmel und perfekt gewürzt. Ich bin Verlangen es noch heute, und gewann t das nächste Mal, wenn ich dort bin teilen. Das geschmorte Schweinebauch wurde auch perfekt zubereitet und gewürzt, und ich mochte die Paarung der Erbstück Bohnen. Wir waren von der Zeit, die wir fertig so gestopft, dass es keine Art, wie er Platz für Wüste hatte, war, so, ich m bereit zu gehen zurück, damit ich die Beignets versuchen.
Ebenfalls? Nächstes Mal? ich m sicher die Rotisserie Ente zu bekommen. das sieht so gut aus.

Duck Inn ist eine Art aus der ausgetretenen Pfade, oder zumindest scheint es, wie es ist, aber das Parken war ein Kinderspiel. Die Innenseite ist kunstvoll gestaltet und ich liebe die Lichter über den Tischen. Im Winter I d wahrscheinlich eine Reservierung zu machen, wie ich mir vorstellen kann es wird gedrängt und dort isn t eine Tonne Raum in der Bar. In 10.000 Jahren dachte ich nie, dass ich d jedes Unternehmen in Bridgeport besuchen, aber ich Duck Inn sehr genossen und werden so oft wie möglich zurück sein.

War diese Rezension …?

Hatte mein Geburtstag Abendessen am Wochenende hierher. Der Platz ist in einem sehr unauffälligen Stelle, die s mehr wie im Süden Pilsen Industriegebiet als Bridgeport.
Pro:
Das Essen war gut vorbereitet & eine hervorragende Präsentation hatte. Die lumpia & Flügel waren große Vorspeisen. Die Rotisserie Ente ist ein Muss & es hat vorbestellt werden, so dass Sie über das Menü lesen müssen, bevor sie & planen Sie mit Ihren Gästen. Es gab 4 von uns so bestellten wir 1 Ente, die viel war zu teilen. Wir bestellten auch ein anderes Entree; den Schweinebauch. Der Schweinebauch war gut, aber ein wenig fettig. Wir teilten uns eine Vielzahl von Desserts & sie waren alle fantastisch.

Nachteile:
Die Musik war sehr laut! Sehr laut! Die Badezimmer sind direkt in der Gegend, wo die Menschen essen; ein bisschen unappetitlich vor allem, wenn eine Linie bildet sieht es umständlich.

Der Service war ausgezeichnet. Das Personal haben alle tatts & einen leichten Gothic-Look.

War diese Rezension …?

Große Erfahrung der vergangenen Nacht im The Duck Inn. Die Getränke waren freakin tolle. Auf jeden Fall versuchen, den Super einzigartigen Hackney Handshake und Schlehe Gin Fizz. Die Liebe zum Detail mit jedem Getränk, das war einfach fantastisch zu erleben. Das Essen war auch super. Die Entenflügel und gebackene Käsebruch waren lächerlich. Die Rotisserie Ente war perfekt gekocht und war fabelhaft. Tolle Atmosphäre und auch Service. Kann t warten, um zu gehen!

War diese Rezension …?

Nach dem durch Industriegebiete fahren, kommen Sie bei The Duck Inn. Ein wirklich einzigartiges und Spaß Ort. Ein paar Wochenenden vor, ich war Teil einer Gruppe von sechs Personen und wir waren an einem Tisch in der Bar sitzt. Dieser Bereich des Restaurant ist ziemlich ungestüm. Zum Glück waren wir alle in eine festliche Stimmung und didn t es dagegen. Für den Anfang, wir bestellten eine Rotisserie Ente. gebratenen Champignons, gebratenen Quark und Entenfett Hund. Dieser Ort doesn t mess around mit Ente. So wunderbar unvergesslich! Die Pilze mit Dinkel waren spektakulär und ich don t auch wirklich für sie im Allgemeinen interessieren! Ente Fett Hund und gebratenen Quark waren auch beide befriedigend. Ich sollte erwähnen, dass das Getränk Service war sehr langsam; unsere Getränke kamen nach unseren Vorspeisen! Ein paar von uns bestellte die Hackney Handshake-Cocktail. Viel Lob ausgesprochen wurden. Wir haben jedoch feststellen, dass die Einzelpreise aller Getränke waren abscheulich. Sie ve gewarnt.

Entrees, die bestellt wurden eingeschlossen die Shortrib, Gyros und Scallop & Clam Stew. Ich hatte die Shortrib die ich sehr empfehlen. Unglaubliche Geschmack und schöne Zärtlichkeit. Es kam auf einem String Bean Ragout und verkohlte Zwiebeln. Yum! Gemischte Bewertungen auf der Gyros; diejenigen, die es bestellt sagte, es war nicht wirklich, was sie erwartet hatten. Es war im Grunde ein Lamb Chop. Gute Noten für die Scallop & Clam Stew. Die Erdnussbutter und Schokolade Eis war ein angenehmer Weg, um die Mahlzeit zu beenden. Andere standouts zum Nachtisch waren die Beignets und der Sticky Toffee Pudding. Unser Kellner war zunächst abweisend mit uns, wie wir unsere Ess-Erfahrung begann, aber uns im Laufe der Nacht erwärmt. Ich habe noch nie ein Kellner, aber shouldn t er / sie warm und einladend von Anfang an sein? Wir hatten null Haltung in die Mahlzeit gehen, so fanden wir es ziemlich rätselhaft.

Alles in allem, The Duck Inn ist eine Reise wert. Ich bemerkte, dass das Restaurant eine Terrasse hat. Ich möchte wirklich in den Sommermonaten zurückzukehren und das zu erleben. Ein Samstagmittag vielleicht? Das Wetter in Chicago im vergangenen Monat fast schien, dass der Winter zu zeigen, wurde in ein paar Wochen kommen. Hoffentlich wird beginnen Mai tatsächlich die Erwärmung Trend! xoxo

War diese Rezension …?

OMG eine meiner neuen Lieblingsrestaurants in Chicago. Warum jemand würde dieses Hotel weniger als 5 Sterne geben, ist mir schleierhaft. Wir haben eine ganze Ente vorbestellt. und bestellte die gebratenen Quark, Garnelen und Ente lumpia, knusprige Hähnchenschenkel und ich möchte die Rinderschmorbraten zu sagen. und dann Toffee Pudding und gemälzter Schokolade und Erdnussbutter Eis.

Alles Hände war nach unten erstaunlich — die Käsebruch und lumpia waren große Vorspeisen, und bezeichnend für ein gutes Essen zu kommen. Die Rotisserie Ente war eine Menge Leute, s Lieblings am Tisch — vor allem, weil Sie Ihr dunkles Fleisch oder weißem Fleisch wählen konnte, und es war die Ente Kartoffeln und Sauce — so gut gewürzt und machte vollen Gebrauch von der ganzen Ente tropft. Mein persönlicher Favorit war die knusprige Hähnchenschenkel, die ich zunächst nicht zu bestellen wollte, weil ich ein ähnliches Rezept zu Hause haben, dass ich ve oft und dachte, daß ich persönlich ein gutes machen —-, bis ich The Duck Inn versucht s-Version und erkannte, wie mittelmäßig Mine zu ihnen verglichen. Das Huhn war so knusprig, aber saftig zugleich, und das alles in nur miteinander verbunden, so gut mit allem, was auf dem Teller. Die andere Fleischgericht wir hatten, war gut, aber wir alle waren begeistert von der Ente und Huhn mehr.

Dessert war köstlich als gut, und der Service war wunderbar. Ich würde auf jeden Fall alle Gäste aus der Stadt bringen hier, um ihnen die erstaunliche Chicago Nahrungsmittelszene zu zeigen.

War diese Rezension …?

Da war die BBQ Ente Flügel, den Kürbis mit Burrata, Rotisserie Ente. Schokolade beignet mit Erdnussbutter Eis und Banane Creme anglaise. Einen Geburtstag gefeiert und compted Kürbis und Schokolade Malz Eis. Alles war gut, außer für eine Flasche Wein $ 100 aufgeladen werden wir zum Restaurant gebracht. Wir ll die regelmäßige Entkorkungsgebühr nehmen, danke.

War diese Rezension …?

Das Festhalten an Service, unser Kellner war in Ordnung, aber nicht wirklich am Anfang der Dinge. Sie war sehr freundlich, aber verlassen würde uns für längere Zeit warten. Das beste Beispiel dafür ist, dass sie Dessert Menüs abgesetzt und didn t kommen für 20 Minuten zurück. Wir hatten ihr zuwinken nur den Scheck zu bekommen.

Der Raum ist klein, eng und sehr, sehr laut. Auf jeden Fall don t kommen hier, wenn Sie eine ruhige Mahlzeit möchten. Wir waren an einem Tisch direkt neben der Küche saß, die gute und schlechte Punkte hatte. Es war cool zu sehen, wie die Küche laufen, aber es war auch sehr störend.

Nun zum Essen. wir hatten einige wirklich gute und ein nicht so gutes Gericht:

Rotisserie Ente. Wir vorbestellt dies am Tag vor und war auf jeden Fall eine Enttäuschung. Ich weiß, dass es angeblich mittel selten gekocht werden, aber es war mehr auf die seltene Seite. Es erinnerte uns an rohen Gefluegel zu essen und ein paar von uns couldn t sogar erhalten es nach unten. Die Stücke, die zu essen gekocht wurden genug waren ziemlich fad.

Gyros Plate: Das war erstaunlich. Alle in unserer Gruppe wollten mehr von diesem und fanden es die beste Gericht in der Nacht zu sein. Auf jeden Fall ein Muss.

Gebratene Pilze: Auch erstaunlich. Sie waren voller Geschmack und ein großer Erfolg mit unserer Gruppe.

Ente Flügel: Das waren perfekt. Knusprig mit einem leckeren suace. Wir sollten zwei Aufträge bekommen:

Quark: Ich m normalerweise kein Käsequark Person, aber diese waren perfekt gebraten und hatte eine gute Sauce. Wir leckte die Teller sauber.

Basierend auf der allgemeinen Erfahrung, gewann ich t zurück und I don t empfehlen, diesen Ort zu versuchen. ich kann t schlechten Service bekommen über. Davon abgesehen, war etwas von der Nahrung recht gut.

War diese Rezension …?

Wenn Sie The Duck Inn zu Fuß reisen, könnte man denken, Sie eine falsche Abzweigung genommen hatte Archer, weil dieses verstecktes Juwel am Rande eines ausgesprochen Wohngegend eingebettet ist. Ich hoffe, seinen Platz am Ende einer Reihe von bescheidenen Häuser wird es halten von immer überfüllt, vor allem in den Sommer, wenn die Terrasse geöffnet. Das Dekor ist sehr hip Mitte des Jahrhunderts, aber nicht aggressiv, so im Gegensatz zu The Sixth bis in Lincoln Square. Ich würde sagen, die kühnsten Dinge über The Duck Inn ist die Playlist von (neo) Seele und Motown und der Cocktail-Liste. Die Musik spielt in einem ausreichenden Volumen eine andere Stimme in dem L-förmigen Essbereich zu sein, wo die meisten Mäzene bequem ihre Begleiter, ohne zu kämpfen reden können über den anderen Tischen zu hören. Die Cocktails haben ehrgeizige Zutatenlisten von weniger bekannten Marken und hausgemachten Mischer.

Die Anton Chigurh kam in einem bescheiden schneiden hock Glas wie Blut suchen und Verkostung von Rauch und Obst. Alkohol vorzuspulen vielmehr mit einem seidigen, fast schweren Gefühl im Mund. Reichlich süß genug, dass ich vor dem Abendessen fast bedauerte es als ein Getränk.

Das Abendessen bestand aus den gebratenen Quark — perfekt mit einem leichten knusprigen Teig ausgeführt außen und begleitende pikanten Sauce, die Garnelen und Ente lumpia — wieder, gut gebraten, aber die Garnelen überwältigt die Ente. und die Ente Fett Hund, der unter Bar-Snacks aufgeführt ist, aber war groß genug für das Abendessen für eine oder erhebliche Snack für zwei Personen. Gehäuse hatte eine schöne Elastizität es, das war nicht ganz bissig, innen war saftig und tief gewürzt, Senf war schmackhaft und süß, Jalapeno Scheibchen waren frisch und heiß, und die leicht poppy ausgesät Bun hatte eine schöne süße Wasch außen und flauschige luftige Innenraum.

Dessert war der Sticky Toffee Pudding, präsentiert in Form eines etwas breiter, etwas flacheren Canele, tiefbrauner karamellisierten außen umschließt einen weichen kuchenartigen Interieur, in einem Pool von Toffee und gepaart mit einem eiförmigen von üppigen Spiced Rum Schlagsahne. Ich glaube, ich würde nur ein wenig mehr Dessert gewünscht haben, aber ich schätzen die ruhige Zuversicht, mit der The Duck Inn alle Aspekte des Speiseerlebnis genähert, von der Komposition bis zur Präsentation für die Umwelt. Ich hatte auch das Lake City Französisch Roast (Methode: übergießen); guten Kaffee wenn auch ein wenig schwach für meinen Geschmack — ich bin jedoch ein Französisch Presse Kaffee Person.

Alles in allem ein großer Hit in meiner aktuellen New American Phase und ich freuen uns darauf, für die Rotisserie Ente Abendessen auf Rückkehr für zwei Personen.

War diese Rezension …?

Zum ersten Mal nach Bridgeport zu wagen und def nicht die letzte. The Duck Inn ist prettttty genial.

So sind die Bar-Snacks sind alles hier. ALLES. Wir waren im Speisesaal, sondern das gesamte Menü zusammengeführt wird, so dass Sie alles, was zu bestellen.

-DIE ENTE WINGS. Oh mi Güte. Ich hasse es immer meine Hände schmutzig in einem Restaurant, aber ich hatte keine Scham mit diesen. Die Ente fällt nur den Knochen ab und die japanische grillensoße seine mit, ist phänomenal. Auf jeden Fall immer meine eigene Reihenfolge dieser beim nächsten Mal! Gemeinsame Nutzung diese waren ziemlich traurig.
-TOPF FOIE Gras- Aus dieser Welt erstaunlich. Dass s alles habe ich dafür.

Wir haben die Rotisserie Ente bestellen. Es wasn t wirklich so toll in meiner Meinung nach. es könnte einen schlechten Tag I don gewesen t wissen. ich m froh, dass ich versuchte es, aber ich würde es nicht noch einmal bestellen.

Excited zurück und versuchen, alles andere zu kommen!

War diese Rezension …?

Toller Ort für eine noble und reiche Mahlzeit. Einige unserer Lieblingsgerichte aus dem Abend waren die Punktgarnelen mit uni-Risotto (schön gekochte Garnelen), Schweineschulter (Fleisch fiel direkt vom Knochen), Carbonara mit Enteei (reich und rauchig) und natürlich die Rotisserie Ente. Die Rotisserie Ente war ausgezeichnet, auch wenn das Au-jous ein klein wenig Salz verwendet haben könnte. Die Desserts waren auch sehr lecker, einschließlich der Sticky Toffee-Kuchen und Schokolade beignet. Toller Abschluss der Mahlzeit! Insgesamt ist die Duck Inn ein bisschen ein verstecktes Juwel und auf jeden Fall einen Stopp wert. Don t vergessen kostenlos Chili Käse Pommes mit einem Check-in als auch.

War diese Rezension …?

In einer ruhigen Wohnstraße in Bridgeport, wouldn Sie t viel davon von außen denken, aber es s auf jeden Fall einen Besuch wert. Es hat eine Art Reminiszenz Retro-Atmosphäre und einem Supper Club fühlen. Davon abgesehen, die Getränkeprogramm und das Essen sind auf jeden Fall modern! Es gibt einige einfallsreiche Cocktails — ich hatte die kneifen, ein Cognac haltiges Getränk mit einem Hauch von Entenfett für einige savoriness. Die WBTG Entscheidungen waren auch gut — wir haben versucht, eine Duckhorn Bordeaux-Mischung und einen Dutton Russian River Valley Pinot Noir.

Unsere Vorspeisen waren im Allgemeinen gut. Wir checkten auf Yelp! und erhielt einen Gutschein für kostenlose Chili-Käse-Pommes frites, die waren sehr lecker und etwas würden wir sonst nicht bestellt haben. Dank Yelp! Die Spot Garnelen mit uni-Risotto war ausgezeichnet. Gebratene Pilze waren köstlich. Der Topf von foie wurde mit Traubengelee gekrönt und serviert mit hausgemachten Muffins; Das war enttäuschend, mild, mit müden Muffins (don t immer lassen Sie Ihre Muffins müde!).

Für Vorspeisen, wir die Rotisserie Ente bekam (muss vorbestellt werden). Dies ist eine Anschaffung wert. Es s ziemlich viel unverfälschte, einfach gebraten und serviert mit Äpfeln, Birnen, Kartoffeln, Kohl und eine Ente jus. Die Schweineschulter war sehr zart und saftig und mit cremiger fregola (think big Couscous) gepaart und kale — YUM! Spaghetti Carbonara mit Ente Ei war angenehm reich und rauchig.

Die Desserts waren stark. Der Sticky Toffee-Kuchen ist ein echter Gewinner. Warme Kuchen mit dekadent rauchig Toffeesoße — WOW! Die Schokolade beignet wurde erfüllt, wenn nicht spektakulär.

Alles in allem ist die Duck Inn ist ein Gewinner!

War diese Rezension …?

Ich kam hier mit einer Gruppe von 5 an einem Samstagabend, eifrig Duck Inn zu versuchen. Unsere Rotisserie Ente wurde bereits vorbestellt (vor 15.30 Uhr am selben Tag) und als wir ankamen, war es ein wenig gummiducky auf dem Tisch, um anzuzeigen, dass unsere Ente vorbereitet wurde und fertig. Unser Kellner hatte nur die Küche zu benachrichtigen, und wir hatten uns vorbestellte, mit Spannung erwartete Ente Anspruch. (Wir haben nicht die Gummi-Ente zu halten. Wenn Sie sich fragen.)

Wenn Sie den Check-in auf Yelp, Sie ll eine kostenlose Bestellung von Chili Käse Pommes bekommen, so dass auf jeden Fall einer der ersten Aufträge auf unserer Liste war. Insgesamt bestellten wir:

Getränke rund um (ich bekam die Lychee Chuhai)
Chili Käse Pommes
Fried Quark: Bloody Mary Ketchup & hoppy mayo
Knochen in shortrib: String Bean Ragout, verkohlte Zwiebel soubise & Rotweinsauce
Pasta Carbonara: Spaghetti, Ente Ei, geschmortem Speck, Pecorino
Rotisserie Ente. Ente drippings Kartoffeln, Gemüse, geröstete Birne & Apfel, Stachelbeere-Vinaigrette
Scallop Crudo: schwarzer Knoblauch-Vinaigrette, sunchoke Pistazie, Rettich & Apfel

Die vier Sterne sind für die Getränke und die Ente nur. Damit s, was ich ll meist erweitern auf. Die Ente war erstaunlich, ich ve hatte nie die Art und Weise gekocht sie bei The Duck Inn tun. Das Fleisch war zart, die Haut ein perfektes knackig, mit einem separaten Behälter für die Stachelbeere Vinaigrette. Es s $ 62 (ein bisschen teuer) für eine ganze Ente. die wir geteilt als Vorspeise zwischen unserer Partei.

Ihr Getränk Speisekarte ist umfangreich und macht Spaß, und die Lychee Chuhai hatte Soju, Litschi und Limettensaft, gomme Sirup und Soda. Die Speisekarte ist saisonal, weil ich versuchte, einen Drink zu bestellen (von einer Empfehlung von meinem Cousin) und sie sagten, sie nicht zur Zeit es geschafft haben [Hoffnungsschimmer] und dass ich wouldn t in der Lage sein, es zu bestellen [oh well]. Ich habe immer noch die asiatisch inspirierte Drink, den ich für entschieden.

Mein Liebling der Gerichte (abgesehen von der Ente) war der Knochen in kurzen Rippe. Auf jeden Fall bestellen Sie dies, wenn Sie re ein Fleischfresser. Das voll Größe der Pasta Carbonara war. wie die Größe einer Seite kleine Boston Market. Was die Käsebruch, dachte ich, die Bloody Mary Ketchup und das hoppy Mayo kommen würde, in getrennten Wannen, aber sie kamen bereits auf dem Boden der Servierplatte ausgebreitet, und ich war begierig auf (und erwartete) mehr. Zumindest in die Sauce zu tunken, wissen Sie. Ich dachte, dass Gericht kurz dort fiel, weil ich meine Gewürze mögen. Auch im Auge zu behalten: ihre Portionen sind klein und nicht leicht gemeinsam nutzbar für eine große Party.

Als ich Nachtisch bestellt, waren sie aus dem Mais-Eis, und unserem Server geladen uns für die Chili Käse Pommes, wenn wir es kostenlos bekommen haben soll. Beide oben genannten Probleme wurden behoben, aber der Service war durchschnittlich. Es schien wie eine Nacht der zweiten Optionen, und wir mussten wachsam über unsere Rechnung zu sein.

Dieser Ort ist $$$$$$. Idealerweise I d das Essen hier und denken von Duck überspringen s Inn als Getränk vor Ort nur mit Ausnahme der Rotisserie Ente. Es s die fanciness, die man erwarten würde, mit Männern Jacken und Paare auf einem ihrer ersten Hände voll Daten tragen.

Als ich erwähnte, scherzend an einen Freund, nachdem wir unsere Rechnung bezahlt, also nach diesem, McDonalds? Mit feurigen Witz antwortete sie, Für die nächsten Tage! (In Bezug auf den Preis unserer Mahlzeit). Ich eigentlich gleich danach gemeint gehen (. Bezugnahme auf meine unsatiated Hunger).

War diese Rezension …?

Don t vergessen, um zu überprüfen und Ihre kostenlose Chili Käse Pommes bekommen. Kürzlich Esser Chicago ausgezeichnet s Restaurant des Jahres und haben es verdient! Die Cocktails sind ziemlich lange mit vielen Zutaten, die ich in der Regel don t wie (I m ein einfaches Mädchen), aber hatte das Getränk mit Eiweiß und Popcorn auf it- köstlich! Ich in der Regel don t wie Quark entweder aber war die Beschichtung so leicht und der Käse gekocht wurde Durch war ziemlich groß und die Dip-Sauce war lecker! Wir bestellten die Rotisserie Ente für die Tabellen- wunderbar zubereitet wurde. Andere dishes- Spaghetti carbonara- ein wenig trocken, aber insgesamt gut, Bass und kurze Rippe waren große Gerichte. Wird bald wieder mehr Gerichte zu probieren wir couldn t zu bekommen, und haben einen anderen der Getränke mit dem Popcorn!

War diese Rezension …?

Verstecktes Juwel! Wenn Sie don t haben Zeit, den Rest meiner langen Bericht zu lesen, hier s Haupt Mitnehmen: Stellen Sie sicher, vorher anrufen und eine Rotisserie Ente zu reservieren.

Wir waren hier an einem Mittwoch Abend mein Freund zu feiern s Geburtstag, und wir hatten eine tolle Zeit. Es s bescheiden auf der Außenseite (wörtlich: das einzige Restaurant in einem Wohngebiet), aber sobald wir eintrat, waren wir durch moderne Möbel und Beleuchtung, und eine sehr freundliche Gastgeberin begrüßt.

Nachdem wir beide der Terrasse in einem gemütlichen Ort mit Blick saßen und halboffenes Konzept Küche, wusste, dass mein Freund genau das, was zuerst zu tun. Wussten Sie, dass ihre Chili Käse Pommes sind frei mit Yelp Check-in.) Wir haben auch eine Reihenfolge der Spot-Garnelen als Vorspeise. Unsere Vorspeisen kam schnell, sowie eine Gummi-Ente aus dem Bräter Ente zu bezeichnen wir bestellt hatten. Nette Geste! Spot-Garnelen waren perfekt gekocht, und das Risotto war sehr lecker. ich ve hatte nie Sea Beans vor, aber der saure Geschmack war eine angenehme Überraschung, und vermischt gut mit dem Rest der Schale. Chili Cheese Pommes waren auch gut, aber nichts Besonderes. Wir kamen wirklich für die Ente. Unnötig zu sagen, unsere Erwartungen wurden erfüllt.

Kurz nachdem wir unsere Vorspeisen fertig, kam die Ente aus. Es war wunderschön auf einem Holzbrett präsentiert, auf einer Mischung aus Mangold, gerösteten Birnen, Äpfel und Kartoffeln mit einem kleinen Stahl Server Enten jus. Alles war perfekt gekocht, war die Ente zart, gut gewürzt und von Obst und Gemüse ergänzt. Und die Ente jus, yum! Im Gegensatz zu anderen Yelpers, war der Teil ganz gut für uns, weil wir die gesamte Gericht fertig!

Am Ende unserer Mahlzeit, wenn wir zu voll waren sogar Nachtisch betrachten, kam der Manager mit einem kleinen Geburtstagsgeschenk heraus für meinen Freund — ein Schokoladeneis Kegel! Es war eine sehr aufmerksame Geste, die ich didn t erwarten zu erhalten, wenn ich die Reservierung gemacht Opentable.

Alles in allem war Duck Inn eine sehr angenehme Erfahrung. Sie können sagen, wie viel Pflege, die sie in die Details gelegt. Kommen wieder!

War diese Rezension …?

Winzig kleine Eckhaus, ein wahres Juwel in einer Gegend versteckt, die Bridgeport und Pilsen grenzt. Treten Sie ein und es sieht aus wie eine Reminiszenz an den späten 60er s, gefüllt mit Starburst-Kronleuchter und viel kitchy mod Möbel. Es stinkt nach Nostalgie und dass s. Ein Geruch, den ich liebe, in zu nehmen Wir gingen an einem Sonntag Abend in. Nicht super besetzt, aber ein paar Leute, die sich amüsieren. Chef Kevin Hickey zusammen eine schöne Auswahl an preiswert, gut zusammen Vorspeisen und ein Spin auf klassischen Southside Chicago Tarif (man denke Hotdogs und Tamales, mit einem Hauch von Chinatown gemischt in für eine gute Maßnahme). Seine große Großmutter verwendet, um dieses Gebäude als verpackte Ware bar zu besitzen und einige Menü nickt ihr Lithiuanian Wurzeln.

Wir begannen mit den sie von Käsebruch, in einem Tempura batter, schöne Textur und quietschende (Ich liebe, wenn Käsebruch noch quietschende sind), serviert mit Bloody Mary Ketchup, die nach meinem Geschmack würziger gewesen sein, und ein Band von hoppy mayo, Hopfen mayo infundiert, die die Bitterkeit vorhanden def hatte. Für Vorspeise, teilten wir uns ihre Rotisserie Ente Präsentation. Kam auf einem schönen Holzplatte aus, geschnitten und bereit zu essen. Wirklich gorgeous.Underneath die sehr knusprig und gut gewürzt Ente eine Mischung aus verwelkten Mangold war, gebratene Kartoffeln und Äpfel, warf in einem Stachelbeere Vinaigrette. Dieser Salatmischung war so gut, ich fast fertig mein Date s die Hälfte, vor allem mit den schönen Ente drippings alle über sie. Wirklich gut präsentiert und zubereitet, eine perfekte Aufteilung für zwei Personen.

Sie haben eine umfangreiche Bier und Wein Auswahl. Wir saßen an der Bar und unser Barkeeper gab uns Proben des Entwurfs Bier unsere Auswahl zu treffen. Ich habe hefeweiszen und sauer, sowie ein Kürbis Lambic, das war angemessen süß und nicht zu würzig.

Der Service war absolut erstaunlich. Unser Barkeeper war wirklich cool, groß Plauderer und wir sprachen Shop für eine ganze Menge. Der Manager, JJ Schiappa, war wirklich cool mit uns auch, uns besuchten zunächst, uns zu informieren, nachdem wir bestellt haben, dass die Ente Abendessen nicht in der Industrie Nacht besondere enthalten war. Da wir jedoch weren informiert t, wenn wir bestellt hatten, gab er uns den Rabatt sowieso (Ziehen Sie bitte an t gehen dort den gleichen Rabatt fordern, obwohl; dass s unhöflich).. Er ist wirklich didn t müssen, würde ich den vollen Preis für ein wirklich tolles Abendessen und Getränke, sowie Service gerne bezahlt haben. Er schickte uns auch eine Schokolade beignet Dessert auf dem Haus. Es kam mit einem gebratenen Bananen anglaise und Erdnussbutter Eis. Damit. Blöd. Gut.

Rockit Ranch-Spots haben in der Regel eine rep für Douchebag Treffpunkte zu sein, aber dieser Ort war Meilen entfernt von dieser Art von Ambiente. Viele Nachbarschaft Stammgäste. Def überprüfen Sie es heraus, besonders an einem Sonntag für Sie Industrie Leute. (Don&gehen t sagen Sie; # 39 re Industrie, wenn Sie re nicht obwohl; auch unhöflich.)

War diese Rezension …?

Für süßesten Tag nahm ich meinen Freund hier, so dass wir ein schönes Abendessen zusammen genießen konnte. Wir geben diesen Ort auf dem Weg zur Arbeit und er erwähnt immer wieder, wie es s soll ein wirklich tolles Restaurant zu sein. Ich sah die begeisterte Kritiken und so buchte ich eine Reservierung.

Die Online-Reservierung, fragt es, ob Sie die Rotisserie Ente wollen, weil sie es vor der Zeit vorzubereiten. Ich habe keine, aber als ich saß, war ich dieses winzige kleine Ente gegeben. Es erzählt eine Kellnerin, die Ihnen die Rotisserie Ente bestellt. Ich sagte ihnen, es muss ein Fehler gewesen sein. Doch dann haben wir uns für den Fehler und essen leckere Ente zu akzeptieren.

Während wir auf das gewartet, wir bestellten Chili Käse Pommes und Käse Quark. Die Käse Pommes waren durchschnittlich. Die Käsebruch, though. OMG sie waren erstaunlich. Sie aren t Ihre run-of-the-mill Käsebruch. Sie waren leicht und weich. Ich möchte eigentlich bestellten wir zwei von denen anstelle eines von jedem.

Dann kam unsere Ente heraus auf diesem schönen Holzblock auf einem kale Salat. Es sah so gut aus. Wir haben auch die sautierten Pilzen, die von unserer Kellnerin empfohlen wurde (sie war großartig durch die Art und Weise). Beide Gerichte waren so köstlich. Wir couldn t alles beenden. Eine ganze Ente ist ziemlich groß für zwei Personen. Vier Menschen haben könnte, dass die Sache gegessen.

Also nach allem, und fragen Sie die Ente zu gehen, haben wir Nachtisch. Wann werden wir zurückkommen? Wir don t wissen, so ergriffen wir den Moment und bestellt zwei Kugeln Erdbeer- und Estragon. Es war so ein anderes Aroma, weil das Estragon er einen erdigen Kick gab. Mein Freund wasn t ein Fan davon, aber ich war und war im Grunde mögen, Fein mit mir; mehr für mich sowieso.

Es war eine tolle Erfahrung. Ich fühlte mich Phantasie ohne (Hass putzt sich) zu verkleiden zu müssen. Ich fühlte mich wie ich meine Zeit in Anspruch nehmen konnte, und nur in dem Moment und Speicher genießen. Es war toll, und ich hoffe, dass ich wirklich eine andere Möglichkeit haben, dort zu essen.

War diese Rezension …?

Ich habe Sinn hier für Monate zu gehen; Ich habe letzte Nacht, und jetzt (ich muss leider sagen) Ich wünschte, ich hadn t.

Es gibt gute Dinge über es—
—der Raum im Haus ist attraktiv und gute Größe
—die Terrasse / Garten ist angenehm
—Ich würde beschreiben dies als gastropub ist, die ein gutes Konzept ist, denke ich — sie haben Specials usw. wie eine Bar, und das Essen ist nicht protzig, aber es ist interessanter als Chicken Wings und Burger.
—sie didn t machen einen widerwärtigen viel stammen aus der Region, aber die Zutaten schmeckte im Allgemeinen, wie sie vor kurzem geerntet worden waren, und anscheinend einige der Tomaten verwenden sie in ihrem Garten angebaut.
—das Personal war freundlich und höflich

Aber für mich war diese dramatisch durch schlechte things— überwog
—das Essen war nur gut, nicht sehr gut oder groß. Wir haben die Unterschrift Rotisserie Ente. das war der ganze Grund, warum ich gehen wollte. Ich mache persönlich Ente besser als dieses, und ich m nicht eine gut ausgebildete Koch. Es kam mit einem Mandarine jus das war total geschmacklos und Weise undersalted (kein Salz auf dem Tisch). Die Steinobst im Salat waren underripe.
—die Größe der Portionen waren sehr klein — ich kann t denken Sie an das letzte Mal, dass ich nicht mehr nach Hause Reste von einem Restaurant nehmen hat (ich bin ein kleiner Esser), aber gestern Abend war ich immer noch hungrig, wenn ich nach Hause kam. Wir bestellten die Rotisserie Ente Spezialität, die zu dienen zwei gemeint ist, und wird bei $ 62 festgesetzt. Es kommt mit Bratkartoffeln und Salat, aber die Menge an Salat / versehen Kartoffeln waren für eine Person kaum genug. Dies scheint nur dumm zu mir. Eine Verdoppelung der Menge an Kartoffeln und Salat in der Schüssel kosten würde, das Restaurant ist sehr, sehr wenig.
—Ich bestellte zwei Gläser Wein, und beide Mal verpasst die Kellnerin das Glas, während sie aus dem Kolben strömte und ein gutes Stück auf den Tisch geworfen. Sie entschuldigte sich nicht, was mich nicht störte, aber ich denke, dass einige Mühe, aber was störte mich nicht nur die Verschwendung von Wein war aber auch, dass sie ihren Fehler nicht aufwischen, was mich dann mit meiner Serviette mehr zu tun , die ich als eine Serviette, nicht als dishrag verwenden wollte.

AM WICHTIGSTEN
All dies wäre stört mich, dass viel, wenn es nicht der Fall wäre, dass dieser Durchschnittswert-ish Mahlzeit ist viel teurer endete, als ich hätte das gedacht. Wir hatten Ente -für-zwei, eine burrata Vorspeise und zwei Drinks pro Stück, und das Einchecken war rund 145 $. Wenn Sie mich gefragt hatte, unsere Erfahrung Preis mit dem Restaurant Markt in der Stadt zu halten, hätte ich es um $ 90- $ 100 gekoppelt. Ich bin normalerweise nicht ein, um über die Preise im Restaurant beschweren — ich schätze gutes Essen, und ich bin bereit, dafür zu zahlen — aber ich habe Mahlzeiten hatte, dass ich mehr genossen für weniger als die Hälfte der Kosten. Wenn ich gehe fast $ 90 pro Person zu verbringen, auf das Abendessen (was isn t auch genug Nahrung für eine kleine appetited zierliche Frau), kann ich mir aus der Spitze von meinem Kopf von etwa fünfzig Orte, die ich d eher tun es.

Wenn die Mahlzeit viel weniger gekostet hatte, könnte ich wieder zurückkehren, wenn ich in der Nähe war. Aber ich bin nicht in der Nachbarschaft, und ehrlich gesagt, auch wenn ich es wäre, das Für und Wider Auswiegen, ich glaube, ich eine viel bessere Alternative finden.

War diese Rezension …?

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Rotisserie Spieß gebraten Ente mit …

    Rotisserie Spieß gebraten Ente mit Aprikosen-Glasur Ente geht wirklich gut mit Zitrusfrüchten und diese Rotisserie spucken gebratene Ente und Aprikosenmarmelade Rezept Ihren Gaumen kitzeln…

  • Peking Duck & Pfannkuchen, wie kocht man eine Ente.

    Methode Peking-Ente ist etwas, das sehr nahe an der Oliver Familie immer war. Seltsamerweise die Tatsache, dass meine Eltern, ein Restaurant lief dazu geführt, dass wir nur sehr selten zum…

  • Spit-Roasted Ente Rezept, Rotisserie Ente.

    Wenn Sie ve hatte nur im Ofen gebratene Ente, dieses Rezept nur können Ihre ganze Meinung des Vogels ändern. Es kommt heraus, so knusprig und lecker, mit einem tief braun, brüniert Haut, macht…

  • Shave Ice — Menü — Lassen Sie sich rasiert …

    Don t zu verwechseln rasiert zu bekommen. Lage mit der in Northridge. Northridge ist ein Klassiker, sowohl in der Qualität der Dienstleistung, Stimmung, Atmosphäre, professionelle Fähigkeit,…

  • Peking Stil Rotisserie Halb Ente …

    Zutaten Salz 2 (4 1/2-Pfund) Barbarieenten, gewaschen, trocken getupft und überschüssiges Fett verworfen 1 Tasse Sojasauce 1/2 Tasse Kaffee 1 Tasse verpackt brauner Zucker Kona Confit Ente…

  • Gebratene Ente — mit knuspriger Haut …

    Ente ist auf jeden Fall ein Protein, das ich nicht kochen mit oft — kommen, daran zu denken, ich don t glaube, ich habe gemacht nichts mit Ente zu tun jemals! Aber letzte Woche C und ich…

Добавить комментарий