Vorschüler neidisch auf Baby, die Entwicklung von …

Vorschüler neidisch auf Baby, die Entwicklung von …

Vorschüler neidisch auf Baby, die Entwicklung von ...

Vorschüler neidisch auf Baby, die Entwicklung von Haltung

Hallo Dr. Laura,
Sie haben mich mit einigen anderen Probleme mit meinem DS (Töpfchentraining, Wechsel Vorschulen) half und ich wende mich wieder zu euch um Rat.

Mein Sohn wird im Juli 4 Jahre alt sein. In den letzten Wochen hat er wirklich schwierig zu handhaben. Er kämpft mich auf fast alle Fragen aus dem, was er zu essen geht, was er will für den Tag zu tragen. Normalerweise gebe ich ihm immer Entscheidungen auf die Dinge so, dass er nicht machtlos fühlt, aber es scheint keine Rolle zu er mit allem, was zu argumentieren zu wollen scheint, dass ich in diesen Tagen sagen. Ich begann zu Hause mit meinen beiden Kindern im Februar bleiben, so dass ich mehr Zeit mit ihnen verbringen. Er geht auf eine Vorschule für 2 Stunden pro Tag an vier Tagen pro Woche, aber anders als das ich bin mit ihm die ganze Zeit.

Ich werde sagen, dass er auch noch sehr eifersüchtig auf seine kleine Schwester ist. Sie ist im Alter jetzt (16 mos), wo sie wirklich zu sprechen beginnt, und haben eine große Persönlichkeit und das scheint zu stören ihn wirklich. Er wechselt zwischen dem Wunsch, mit ihr zu sein, nett zu ihr schiebend oder für die kleinsten Dinge in ihrem Gesicht zu schreien. Er ist auch mit Wegnehmen Spielzeug von ihr besessen. Wir werden ihn immer sagen, es ist nicht schön, Spielzeug weg von den anderen zu nehmen und ihn, sie zu ihr-denen machen zurückgeben nur ärgert ihn mehr, aber ich will nicht zu denken, ihn es in Ordnung ist, von ihr zu nehmen, es nicht zu erwähnen, sendet eine Nachricht über den Austausch zu ihr (oder besser gesagt, wie nicht zu teilen). Ist das richtig? Sollten wir dies tun?

Ich gebe ihm eine auf einmal mit ihm jede Nacht, nachdem sie ins Bett (beide eine gute Stunde mit mir und meinem Mann) geht, so dass er fühlt sich immer noch wie er Zeit mit nur uns hat. aber nichts scheint einen Unterschied zu machen. Es ist bis zu dem Punkt, wo ich mich sehr frustriert mit ihm finden, und ich weiß wirklich nicht, wie man seine mittlere Verhalten gegenüber seiner Schwester und seinem Vortrag zurück frechen Haltung mir gegenüber zu reagieren. Er hat sogar in letzter Zeit damit begonnen, mich zu schlagen, wenn er einen Wutanfall hat und ich versuche, ihn in der Zeit zu setzen. Ich ignoriere es nur tun oder haben Sie einige Vorschläge, wie man damit umgehen? Ich fürchte, wenn ich es gehen lassen wird er denken, es ist ok zu seiner Familie zu sein, respektlos, die ich nicht will. Ich fühle mich aber wie alles, was ich tun sagen, ist ihm nicht. So stieß der andere Tag, als er seine Schwester nach unten und sie spalten sich auf die Lippe. Er scheint unbeteiligt, wenn er zu ihr ist bedeuten. Wie ich schon sagte, ist er von ihr sehr eifersüchtig, und ich mache mir Sorgen, er wirklich ihr eines Tages verletzt wird und es nicht.

Er sagte mir heute, er wollte eine andere Mutter, die mir das Herz brach. Ich mein Temperament zu verlieren, wenn er schiebt oder verletzt seine Schwester und ich schreien, obwohl ich weiß, ich sollte nicht. Ich kann einfach nicht scheinen, um ihn vom Gegenteil zu verstehen, was er tat, war falsch, wenn ich schreien nicht; das weiß ich nicht die Antwort — ich gerade meine Geduld verlieren. Das letzte, was ich sein will, ist ein Kreischen Mama, ich weiß nur nicht, wie sie damit umgehen, denke ich. Ich brauche Hilfe und Einsicht, wenn Sie welche haben. Klingt wie normale 4 yr Kämpfe oder denken Sie, etwas anderes ist hier los? Danke fürs Zuhören,
Schale

Ich bin nicht Dr. Laura, aber ich wurde von Ihrem Beitrag geschlagen, weil meine Kinder fast das gleiche Alter haben wie Sie, und (wie Sie) Ich habe einen Jungen und ein Mädchen.

Ich weiß nicht, ob dies etwas ist, dass Sie versucht haben, aber mein Sohn bezieht sich auf Geschichten. Also, ich sagte ihm, eine Geschichte über unsere Familie — wie es war, bevor seine Schwester geboren wurde, wie sich die Dinge geändert, wie er sich fühlte ein wenig traurig / ärgerlich, und wie er immer etwas Besonderes sein würde, zu mir. Das erste Mal, als ich sagte ihm, er war gebannt. Er bat um die Geschichte jeden Tag für mehrere Monate. so dass ich denke, es half ihm, zu verstehen, was er fühlte. Es war auch eine gute kuscheln Zeit nur für uns zwei.

Schale,
Ich bin so traurig, Ihre kleinen Kerl zu hören ist eine solche harte Zeit — und geben Sie und seine Schwester so eine harte Zeit! Es ist nicht ungewöhnlich, dass eine schwierige Anpassung an einen neuen Geschwister zu haben, und er ist auch in einem schwierigen Alter. Aber die meisten Besorgnis erregend ist bei Ihnen sein Zorn. Er sagt Ihnen nicht, dass er eine neue Mutter will, weil er Sie testet. Er ist wütend auf dich, und nicht weiß, was mit diesen Gefühlen zu tun.

Betrachte es mal von dieser Seite. Er war Ihr einziges Kind. Sie waren das Zentrum seines Universums. Geben Sie den Eindringling, Ihr süßes kleines Mädchen. Er fühlt sich tödlich verletzt, todunglücklich. Er ist ohne Worte in Trauer zum Ausdruck zu bringen, was er verloren hat. Was noch schlimmer ist, fühlt er sich zu seiner Schwester verhasst, und jedes Mal, wenn er sie verliert er Ihre Liebe zum Ausdruck bringt. Er ist in seinem verheddert böse Emotionen gefangen, die ihn dazu führen, um sich zu schlagen. Er fühlt sich schrecklich über sich selbst für so sein “böse.” Und er fühlt sich Ihre Wut auf ihn, Ihr auf ihn zu verzichten. Also er ist nicht nur beraubt, aber seine fürsorglichen Mutter ist verschwunden und durch jemand ersetzt worden, der ihn schreit. Er kann Zorn sein ausdrücken, aber darunter, er todunglücklich über den Verlust Ihrer Liebe und Respekt.

Es ist schwierig, drei zu sein. Kinder sind bemüht, alle Arten von Entwicklungsaufgaben zu bewältigen. Eltern knacken oft mit zu vielen Regeln und Erwartungen nach unten. Drei-Jährigen dringend benötigen, um ihre Eltern und wollen, dass sie zu gefallen, und sind äußerst empfindlich auf eine fehlende elterliche Zustimmung. Sie wirklich kann es nicht ertragen, wenn sie denken, dass Sie Fehler zu finden, mit ihnen, weshalb sie könnten Sie sagen, den Mund zu halten! Dann, als sie vier Jahre alt, nähern, Kinder schlagen oft eine schwierige Strecke, wo sie wollen mehr Kontrolle und wütend, wenn sie in behandelt werden, was sie fühlen, eine weniger als respektvoll ist. Weil er für jilting ihn wütend auf dich ist, ist er extra anfällig, mit Ihnen zu kämpfen und in Machtkämpfe, aber er könnte auch das sowieso tun.

Vierjährige testen auch die Grenzen, so dass, wenn sie berechtigt sind, andere respektlos zu behandeln, sie tun. Das bedeutet nicht, sie aufwachsen werde Axt-Mörder zu sein, es bedeutet, dass sie vier, und sie brauchen uns, sie zu lehren, wie sie ihre Gefühle, verantwortungsvoll zu verwalten. Der Schlüssel mit Kindern in diesem Alter wird sie lehren, dass verrückt Gefühl ist nur ein Teil des menschlichen Seins, aber es gibt keinerlei Toleranz für gewalttätige oder respektlos wirkt.

Ihr Sohn ist noch in der Entwicklung der Impulskontrolle und Empathie für andere. Er hat nicht wirklich viel Empathie für seine Schwester, und er weiß noch nicht, wie man angemessen sein Zorn handhaben. Deshalb ist es so viel zählt, dass Sie Ruhe modellieren. Ich weiß, es ist schwer, geduldig zu bleiben, mit ihm, vor allem, wenn Sie sich Sorgen um DD Sicherheit. Aber jedes Mal, wenn man ihn wütend und schreien, oder ihn physisch zwingen, in einen Timeout, können Sie diese Macht modellieren macht richtig.

Wie können Sie ruhig zu bleiben, wenn er Ihre Tochter terrorisieren? Sehen Sie es aus seiner Sicht. Ich meine ihn mit Schlagen sie nicht davonkommen lassen, niemals. Sie müssen Grenzen für sein Verhalten einzustellen. Aber man kann sicherlich daran erinnern, dass Wut ist immer eine Verteidigung gegen andere, bedrohlicher Gefühle: Schmerz, Angst, Trauer. Ihr Sohn ist Lasch seine Schwester aus – und dich an, mit seiner Haltung — lassen, anstatt sich seine Verwüstung fühlen sich seinen Platz als Ihr spezielles einziges Kind verloren zu haben. Jedes Mal, wenn Sie in Wut reagieren, wird der hässliche Zyklus eskalieren. Jedes Mal, wenn Sie mit mitfühlenden Verständnis reagieren, können Sie ihm die Nachricht zu senden, die vielleicht hat er nicht, dass Sie, nachdem alle verloren.

Also, was können Sie tun, um diese Situation zu verbessern?

1. Stärken Sie Ihre Verbindung mit ihm. Gerade jetzt Ihren Sohn fühlt sich von Ihnen getrennt, weil er so wütend auf euch ist, und weil (natürlich) Sie sind oft auf seine Schwester konzentriert. Wir werden über ihm zu helfen, mit seiner Wut in einem Moment reden, aber beginnen, indem sie mit ihm zu verbinden. Sie tun gut mit diesem, indem sie mit ihm jeden Abend eine Stunde zu verbringen, so dass er sich auf dieser Zeit ohne seine Schwester zählen kann. Jede andere Mal, wenn Sie mit ihm im Laufe des Tages verbringen können jetzt ist auch kritisch. Ich würde vorschlagen, dass er auch Zeit mit jedem Elternteil einzeln, möglicherweise am Wochenende braucht. Während dieser Zeit konzentrieren sich auf ihn allein. Lesen Sie zu ihm spielen, was Spiel, das er will. Haben viel Kuscheln. Rufen Sie diese "Spezielle Zeit" mit ihm durch den ganz besonderen Namen gibt es: seinen Namen. Ihr Ziel ist es, ihn zu beruhigen, dass man ihn trotz der Anwesenheit eines neuen Geschwister nicht ditched haben, und eine starke Beziehung zu bauen, die ihn für dich zu benehmen machen wollen. Ich empfehle Ihnen auch das spielen "Fix" Spiel mit ihm (das zweite Spiel nach unten auf den Link.)

2. Geben Sie ihm so viel Kontrolle über sein Leben wie möglich.
Es gibt keinen Grund, warum Sie mit ihm über zu kämpfen müssen, was er trägt, wenn man ihn jeden Tag seine eigene Kleidung lassen holen. Haben Sie nur gesunde Auswahl von Lebensmitteln auf der Hand, und dann ihn verantwortlich sein lassen, was er so viel wie möglich isst (obwohl beim Abendessen, natürlich, Sie nicht über eine ganze separaten Mahlzeit machen wollen). Wie für Spielzeug, achten Sie darauf, viel Spielzeug gibt, die seine sind, dass er sich in seiner Kontrolle zu fühlen. Diese sollten nicht ohne seine Erlaubnis zu seiner Schwester verfügbar sein, und er sollte nicht gezwungen werden, um sie mit ihr zu teilen. Er hat Sie und sein Vater zu teilen; er sollte zumindest der Lage sein, für sich sein Spielzeug zu halten.

3. Nicht mit ihm zu kämpfen.
Niemand gewinnt einen Machtkampf. Wenn er sucht Hörner zu sperren, ist Ihre Aufgabe, zu umgehen. Er kann mit allem, was zu argumentieren, wollen Sie sagen, aber es dauert zwei ein Argument zu haben. Wenn er mit Ihnen nicht einverstanden ist, keine Sorge über das letzte Wort haben. Bitten Sie ihn, Ihnen zu sagen, mehr darüber, warum er glaubt, dass. Halten Sie eine leichte Berührung und einen Sinn für Humor. Zustimmen, wann immer möglich. Wenn alles andere fehlschlägt, geben Sie ihm eine Umarmung!

Sie müssen nicht beweisen, du hast Recht. Das wird ihn nur noch schlimmer über sich selbst zu fühlen, was ihn schlimmer handeln machen. Lassen Sie ihn das Gesicht zu wahren. Ich garantiere Ihnen, dass, wenn Sie ihn zwingen, etwas dem Weg zu tun, er in anderen Bereichen mehr trotzig werden werde.

Es ist in Ordnung für Kinder, um ihre Vorlieben zu behaupten und ihre Gefühle auszudrücken; es ist nicht eine Herausforderung für die Autorität der Eltern. Das ist, was jeder sich selbst achtet Person tun muss. Der Trick ist, die Einstellung der Grenzen Sie müssen ohne in einen Machtkampf zu bekommen.

Wie? Jede Art und Weise möglich. Dehnen Sie Ihre Kreativität! Verwenden Sie Parenting Aikido, der mit seinem Bedürfnis nach Kontrolle zu gehen, ist aber immer noch Ihren Bedarf als Mutter treffen, um die Dinge sicher. Entfernen Sie sich von der Behörde Stellung. Anstatt von "Weil ich es gesagt habe" Du sagst "Die Regel ist," und drücken Sie Ihre Empathie, die es dir leid tut, du hast nicht die Regel zu machen. Wo immer möglich, machen ein Diagramm zeigt, was (mit Bildern) getan werden muss, so dass Sie bellen nicht Aufträge. Auch wenn es die Regel ("Zur Schlafenszeit jeder Bürsten ihre Zähne. Sehen? Mama tut es auch. Das ist die Regel" ), Um sich von Distanzierung der Quelle wobei beseitigt die Notwendigkeit des Kindes zu rebellieren gegen Sie. Sie werden die empathizer anstelle des schwer. DS fühlt man auf seiner Seite sind, so dass er wahrscheinlicher ist, anstatt mit Ihnen kämpfen zu kooperieren.

4. Helfen Sie Ihrem kleinen Kerl seine Gefühle von Verlust trauern und trainieren. Wie ich oben schon sagte, ist er unglücklich, und verteidigt gegen die Gefühle von Wut auf seine Schwester zu lenken. (Die beste Verteidigung ist ein guter Angriff.) Nachdem er grämt sich und fühlt sich verstanden, wird er nicht seine Schwester müssen so viel zu attackieren.

So muss er erlaubt werden jegliche und alle Gefühle gegenüber seiner Schwester zu haben. Sie machen müssen, um klar, dass Gefühle, die uns gegeben sind, wie unsere Arme und Beine, so ist es in Ordnung, jedes Gefühl zu haben, er hat — aber er ist immer verantwortlich für das, was er tut, mit seinen Armen, Beinen und Gefühle. (Ein vier Jahre alter sagte ich kenne zu seinem Vater, “Ich hasse sie, gerade, Dad. Ich weiß nicht, warum.” Aber weil er war in der Lage, es zu sagen, dass er verletzt sie nie.)

Lassen Sie ihn Ihnen zeigen, wie verrückt er ist. "Zeichne mir ein Bild und mir zeigen, wie verrückt du bist" oder "Können Sie auf diese Trommel schlagen und mir zeigen, wie verrückt du bist?" Achten Sie darauf, über die Wut zu gehen, wann immer möglich, auf die Gefühle unter: Angst, dass du ihn nicht mehr lieben könnte, Traurigkeit, dass die Dinge anders sind.

Aber beachten Sie, dass seine Angst so groß ist, und er ist so wenig, dass er es besser machen werde seine Gefühle ausdrücken mit Körper als mit Worten. Ermutigen Sie ihn an zu weinen, und halten Sie ihn, während er tut. Seien Sie nicht überrascht sein, wenn er muss in die Arme zu schluchzen manchmal, nachdem er wütend war, oder wenn Sie ein Buch oder diskutiert, das Baby zu lesen. Es ist großartig, wenn er durch seine Wut auf seine Traurigkeit zu bekommen.

5. Helfen Sie ihm zu verstehen. Ich liebe die oben Vorschlag ihm die Geschichte zu erzählen, wie es war nur ihm und Sie und Ihr Mann, und dann wurde Schwester geboren, und er war traurig / ärgerlich, und wie alles für ihn verändert. Beenden Sie mit, wie seine Mutter immer verstanden und wie sie immer für ihn da war und er konnte ihr sagen, wenn er aufgeregt war, und wie er immer so besonders für seine Mutter sein würde, weil er der einzige von ihm in der Welt ist.

Ich liebe auch den Vorschlag, dass Sie ihm sagen, ein “Geschichte” ihm zu helfen, zu verstehen. Man könnte sogar ein kleines Buch für ihn zu machen. Etwas einfacher ist fein — Kleber Fotos auf Notebook-Papier und legen Sie die Seiten in einer Lose-Blatt-Notebook.

Oder Kerzen verwenden diese Geschichte zu erzählen, die Sie wahrscheinlich gehört haben: Eine Kerze anzünden, für Sie. Dann zünden Sie eine Kerze für DH aus Ihrer Kerze. Sagen Sie ihm, dass Sie DH all deine Liebe gab. Dann zünden Sie eine Kerze für ihn von Ihrem und DH Kerzen. Sagen Sie ihm, dass Sie ihn all deine Liebe, aber DH hat immer noch alle Ihre Liebe gab, weil die Liebe Magie, die Art und Weise ist. Dann leuchtet DD Kerze, und wieder sagen, wie du sie all deine Liebe gab, aber er und DH noch haben all deine Liebe, weil das ist, wie die Liebe ist.

Es wird auch helfen ihm viele Bücher über das neue Baby, von den großen Geschwister Perspektive zu lesen. Es gibt eine ganze Liste von großen Bücher für ältere Geschwister auf meiner Website hier.

6. Ihre Tochter zu schützen, sondern Ihre Disziplin Methoden anpassen. Lassen Sie niemals DS unbeaufsichtigt mit dem Baby. Die Kleinen können nicht jene Eifersucht Gefühle und die Einsätze sind einfach zu hoch zu nehmen Sie eine Chance zu steuern, zu erwarten. Das geplatzte Lippe ist eine Warnung, eng zu überwachen. Versuchen Sie ermahnte ihn zu vermeiden. Wenn man ihn immer rau bemerken, schnell das Baby bewegen sich von ihm weg, und ihn ablenken mit einer Frage, Lied oder eine Geschichte. wenn er tatsächlich jedoch trifft oder schiebt sie, entfernen Sie sie und und sie mit Aufmerksamkeit überschütten. (Wenn Sie Ihre Aufmerksamkeit auf ihn konzentrieren, wird er dies nur tun, es wieder zu bekommen, auch wenn sie negativ ist!), Dann die Grenze in klaren Worten festgelegt: “Ich sehe, du bist verrückt. Wir schlagen nicht. Verwenden Sie Ihre Worte und sagen Sie mir.”

Sie brauchen nicht ihn, sie für das Schlagen zu bestrafen, in der Tat zeigt die Forschung, das macht ihn nur noch schlechter fühlen und schlimmer handeln. Stattdessen mit den Gefühlen nachempfinden und ihm eine andere Art und Weise bieten sie zum Ausdruck zu bringen: “Ich denke, Sie waren ziemlich sauer, dass sie Ihr Spielzeug hatte. Wenn Sie Hilfe benötigen, um Ihre Spielzeug zu schützen, rufen Sie mich an und ich werde dir helfen.”

ich weiß das "Fachwelt" empfehlen oft Timeouts, aber sie tatsächlich Kinder über sich schlechter fühlen und die Eltern-Kind-Beziehung untergraben, was zu mehr Fehlverhalten führt. in der Regel eine Kombination von Beschützen und dem Wunsch, das Kind in die Toilette zu spülen — — Die meisten Kinder können nicht mit ihren komplexen Emotionen über das neue Baby zu bewältigen und sich schuldig fühlen. Wenn sie wegen dem Druck ihrer verschlungenen-up Gefühle ausleben, und die Eltern reagieren mit Timeouts, werden sie in ihrer Schlussfolgerung bestätigt, dass sie ein schlechter Mensch zu hassen, das Baby sind, und die Situation Spiralen nach unten in weiteren tantrumming und Schlagen. Ich werde hier nicht ins Detail über Timeouts gehen, aber es gibt einen ganzen Artikel auf dieser Website zu erklären, warum Timeouts tatsächlich mehr Fehlverhalten führen.

Der einzige Grund, warum Kinder verhalten ist wegen ihrer Verbindung mit uns. Wenn wir bestrafen, sie fühlen sich schlecht über sich selbst und mehr schlecht benehmen. Je schlechter sie sich verhalten müssen, je mehr sie unsere Liebe und Mitgefühl.

Was sollten Sie tun, statt? Festlegen von Limits, sondern bleiben in ihm verbunden ist, während Sie diese Grenzen, die durch Empathie anbietet. Verbindung ist, was hält Kinder zusammen. Es gibt einen ganzen Abschnitt auf, wie auf dieser Website positive Disziplin in die Praxis umzusetzen.

Es ist nicht notwendig, so zu schreien, dass er weiß, was er tat, falsch ist. Er weiß, dass es falsch ist, die er gerade nicht selbst in der Presse von all diesen verhassten Gefühle helfen kann. Yelling macht ihn noch schlechter fühlen, da es sich anfühlt, während Sie schreien wie du ihn nicht mehr lieben. In diesem Fall schlagen, warum nicht nur seine Schwester auf? Ich weiß, Sie schreien, weil du frustriert bist. Versuchen Sie, sich daran zu erinnern, es aus seiner Sicht zu sehen.

7. Wenn Ihr Sohn beginnt, es zu verlieren, mit ihm mitzufühlen
"Das ist so schwer für Sie, und Sie fühlen sich jetzt so schlecht. Gehen wir etwas Platz nehmen, bis wir besser fühlen, ok?" Dann schaufeln ihn (liebevoll). Setzen Sie sich mit ihm. Wenn er lasse halten Sie ihn, groß. Wenn er zu wütend ist gehalten zu werden, sagen Sie einfach "Ich weiß, du bist jetzt wirklich aufgeregt. Nehmen Sie jedoch viel Zeit, die Sie brauchen, sich zu beruhigen. Ich bin hier, wenn Sie mich brauchen." Was auch immer Sie tun, versuchen Sie nicht, mit ihm zu argumentieren, wenn er aufgeregt, er ist nicht in der Lage, Ihnen zu hören oder sinnvoll sein, zurück.

Wenn Sie zu aufgeregt sind, ruhig zu bleiben, dann versuchen Sie nicht, bei ihm zu bleiben. Aber klar, dass er zuständig ist, in die Umarmung von seiner Familie zurückzukommen, wenn er fertig ist. Sag nur "Ich bin zu aufgeregt, so dass ich gehen ein wenig gehen zu beruhigen. Jedes Mal, wenn Sie fertig sind, kommen, um mich zu finden und lassen Sie uns einander eine große Umarmung geben."

8. Dies ist nicht die Zeit für bat ihn, ein großes Kind zu sein. Erwarten Regression. Lassen Sie ihn so viel ein Baby sein, wie er sein will. Geben Sie ihm viel Extra-Liebe und Aufmerksamkeit. Wählen Sie ein paar wirklich wichtige Regeln zu erzwingen, und entspannen Sie sich über Dinge, die, zumindest für jetzt nicht so viel Materie. Die wichtigen Regeln? Kein Schlagen. Nein zu verletzen. Kein Mobbing. Auch hier ist Ihre Antwort auf diese Dinge, um die Grenze zu setzen, ihn nicht zu bestrafen. Wenn er dir mouthy ist, würde ich einfach sagen: "Beeindruckend. Das verletzt meine Gefühle. Ich spreche nicht zu Ihnen so, und ich mag es nicht, wenn du so mit mir sprechen. Sie müssen ziemlich verrückt sein. Können Sie mir darüber erzählen?"

9. Stellen Sie sicher, dass er genug Schlaf. Sie können dem Zubettgehen eine halbe Stunde früher, oder sogar eine Stunde früher, nur um zu sehen, bewegen wollen, ob es einen Unterschied macht.

10. Starten Sie bewusst Ihr Sohn emotionale Intelligenz kultiviert, damit er lernen kann, seine Emotionen zu verwalten. Einfühlen mit ihm, unabhängig von seinen Gefühlen. "Es macht dich verrückt, wenn es nicht die Art und Weise trainieren Sie wollten." "Sie sind ziemlich enttäuscht." "Ich weiß, dass Sie gerade jetzt traurig." “Sie möchten nicht mit deiner Schwester zu teilen hatte.”

11. Stellen Sie sicher, dass er weiß, dass er immer noch eine wichtige Rolle in der Familie hat. Verstärken Sie all die schönen Dinge über, wer er ist und wie er zu der Familie beiträgt. "Ich liebe die Art und Weise du mich so helfen," oder "Ich liebe die Art wie du mich zum Lachen zu bringen," der zur Kenntnis spezifische Beiträge, Ihrem Kind helfen, ein Gefühl dafür entwickeln, warum er immer noch ein wertvolles Mitglied der Familie. Sprechen Sie oft über die Tatsache, dass jedes Mitglied der Familie, die ihre eigenen besonderen Beitrag leistet. Die Familie braucht jede Person für sie ganz zu sein.

Sie wollen ihm die Nachricht zu geben, dass alle ihn akzeptabel ist, einschließlich seiner traurig und wütend Gefühle. Auf diese Weise beginnt er zu erfahren, dass er seine Schwester nicht zurückschicken kann, und er kann nicht immer seinen Weg, aber er bekommt etwas noch besser: jemand, der alle ihm liebt, egal was passiert. Das ist, was allmählich den Kern eines unerschütterlichen inneren Glück bilden wird, die ihm erlauben zu behandeln, was das Leben an ihm wirft – einschließlich schließlich ein großer großer Bruder zu sein.
—Dr. Laura

Vielen Dank, ich habe wirklich das heute nötig! Ich schätze Sie geben mir wirklich all diese Anregungen und Ihre Einsicht.
Ich sehe, was ich getan habe falsch und wo ich große Fortschritte machen. Vielen Dank noch einmal so viel
—Shellsure gehen vorbei an der Wut, wann immer möglich, die Gefühle unter: Angst, dass Sie könnte ihn nicht mehr lieben, Traurigkeit, dass die Dinge anders sind.

Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die Kommentare von Disqus angetrieben anzuzeigen.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Überaktive Blase in Vorschüler …

    Gesundheit Sicherheit Herzlichen Glückwunsch zu dem neuen Haus! Ich las einen Blog und Beratung Spalte religiös, so dass, wenn mein Sohn tun einige seltsame Scheiße begann, wusste ich genau,…

  • Refuse To My Baby Kühe Milch geben …

    Kühe Milch ruiniert mein gesamtes internes System, ich bin stark Laktose-Intoleranz und bevor die Ärzte ihre Köpfe aus ihren Hintern ziehen könnte zu erkennen, dass es alle der Schaden war…

  • Unser Baby — s Milchprotein-Allergie …

    Der folgende Beitrag wurde von der sehr talentierte Chelsea Stanley geschrieben. Chelsea ist die VP of Mommy Relations hier bei Unglaubliche Infant. Schwelgen Sie in ihrem Echt Mutter…

  • Round Rash auf Baby — s Bum — A …

    Tweet von Jennifer Marie Brown (Big Pine Key, FL, USA) Der Ausschlag auf meine Tochter s Hintern Unser Baby hat ein Runde Ausschlag auf ihren Hintern . Es begann zu zeigen, wenn wir mussten gab…

  • Sinbad — Magi Wiki, Bilder von Baby Ausschläge.

    Sinbad ( Shindobaddo ) Ist der ehemalige König von Sindria. die Welt Innovator, der Leiter der International Alliance. und der Präsident der mächtigsten Unternehmen der Welt als Sindria Trading…

  • Bilder von beschnittenen baby

    Liebe einer Mutter Gemälde von Leisa Collins. Neuseeland Wir wissen nicht, wer auf Tod von Circumcision dieser anonymen Kommentar verfasst. aber möchte Ihnen danken für die Zeit nehmen, um Ihre…

Добавить комментарий